Die ADCC German Open Championships 2019 von ADCC Germany in der Reutlinger Wittumhalle waren ein grandioser Erfolg! Über 240 Sportler aus 76 Teams aus 32 Ländern der ganzen Welt kamen nach Reutlingen, um die besten Kämpfer im Grappling zu ermitteln. Dabei wurden alle Kämpfe kostenlos live auf SportDeutschland.tv übertragen und können immer noch vollkommen frei angesehen werden.

Für 2020 wollen die Organisatoren vom German Top Team in Reutlingen noch eine Schippe drauf legen und man hat die 300 Teilnehmer Marke fest ins Auge gefasst. Schließlich musste man im letzten Jahr die Registrierung frühzeitig schließen, da so viele Kämpfer zu den Meisterschaften angemeldet waren. In diesem Jahr will man mit einer Kampffläche mehr auch organisatorischen Raum für mehr Teilnehmer schaffen und wird das Event auf vier Matten austragen. Immerhin schaffte man im letzten Jahr über 220 Kämpfe in knapp 8 Stunden über die Bühne zu bringen und das Event lief Dank der Benutzung von Smoothcomp reibungslos über die Bühne.

Es sind jetzt – fünf Monate vor dem Event – schon knapp 80 Kämpfer gemeldet. Es zeichnet sich also ab, dass man die 300 Teilnehmer Marke in diesem Jahr knacken wird und eventuell die Registrierung wieder vorzeitig schließen muss. Wer also bei dem prestigeträchtigsten Grappling Turnier Deutschlands dabei sein will, sollte sich mit seiner Anmeldung sputen. Bis 13. Mai gilt noch die vergünstigte Anmeldung für „Early Bird“, danach läuft bis 11. Juli die Anmeldung zum vollen Startgeld. Wer sich beeilt, kann also nicht nur Geld sparen, sondern sichert sich seinen Platz auf den ADCC German Open Championships 2020!

Anmeldung auf Smoothcomp

Scroll to Top