Bereits morgen wird Judith Ruis zusammen mit Ihrem Trainer Jan Gromann und ihrem betreuenden Arzt Dr. Jürgen Mack auf dem Weg nach Dublin sein, wo sie am Wochenende dann bei Bellator ES 7 eine gigantische Fightcard anführen wird. Am Freitag fliegt Peter Angerer über Frankfurt ebenfalls hinterher, um Judith am Samstag dann in der Ecke zu unterstützen.

Im Main Event des Abends steht sie der hoch favorisierten Irin Leah McCourt gegenüber und wird neben der Lokalmatadorin wohl auch das gesamte irische Publikum gegen sich haben. Doch die Kämpferin aus dem Budokeller Bonlanden fliegt nicht nur zum „mitmachen“ nach Irland, sondern sieht durchaus ihre Chancen auf einen Sieg. Zusammen mit einigen Kämpfern aus dem German Top Team HQ und von den befreundeten Teams vom Alpen BJJ und Total Combat Thannberg hat sich die 34jährige Nr. 5 „Pound for Pound“ in Deutschland auf die bevorstehende Herausforderung vorbereitet.

Am vergangenen Sonntag gab sie im „Schlagwort Podcast“ von Ran Fighting noch ein letztes Interview in Deutschland, welches Ihr Euch hier ansehen könnt (ab ca. 27:40 Min.)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Scroll to Top